Victoria Fälle mit Regenbogen

Simbabwe

Safari und Geschichte zwischen Sambesi und Limpopo

Über Simbabwe wissen die meisten Menschen nur wenig und die meisten Schlagzeilen die bei uns ankommen, berichten über die Politik. Doch wir betrachten Simbabwe aus einem anderen Blickwinkel. Abseits des Massentourismus erwartet Sie ein vielfältiges Land mit einer atemberaubenden Flora und Fauna. Es donnert und tost, rauscht und braust – die berühmten Victoria Fälle sind schon von Weitem zu hören. Und nicht nur das. Zur Regenzeit, wenn der Sambesi besonders gut gefüllt ist, steht die Gischt bis zu 300 Meter hoch. Mosi oa Tunya werden die Fälle hier genannt. Der donnernde Rauch. Ein Wasserspektakel der Extraklasse und eine der UNESCO Welterbestätten. Der Sambesi bildet die Grenze von Sambia und Simbabwe, beide Länder sind auch abseits der Fälle ein lohnendes Ziel. Den Karpenta Fischern auf dem Kariba See zusehen, große Elefantenherden im Hwange Nationalpark oder Wildhunde in Mana Pools auf einer Kanu-Safari beobachten, verwunschene Orte wie die Chinhoyi Caves besuchen - Simbabwe lässt Afrika-Träume wahr werden.

Reisearten in Simbabwe

Simbabwe ist besonders bei Gästen beliebt, die schon einige andere Länder im südlichen Afrika kennengelernt haben. Es gibt diverse Möglichkeiten, die Schönheiten des Landes zu erkunden:

  • SLOW TRAVEL - reisen Sie mit uns im gemütlichen Tempo und lernen Sie Land und Leute kennen
  • Reisen Sie unter fachkundiger Reiseleitung in einer kleinen Reisegruppe
  • unternehmen Sie eine Fly In Safari, um auch abgelegene Regionen gut erreichen zu können
  • Cruisen Sie auf einem Hausboot auf dem Kariba See
  • Fahren Sie mit einem Luxuszug durch Simbabwe
  • Haben Sie schon das Fliegenfischen probiert? Wir bieten Reisen zum Fliegenfischen an

Simbabwe Reisen

Elefantenpfade

Privatreise von Kasane nach Victoria Falls

Elefanten und viele andere afrikanische Wildtiere stehen bei dieser Reise im Fokus. Sie bereisen einen Teil des großen KAZA Nationalparks, der sich aus vielen kleinen Nationalparks in der Region länderübergreifend entwickelt. 

Reisedauer: 13 Tage / 12 Nächte

ab 2.670 EUR Mehr erfahren

Africa on the Water

Privatreise ab Victoria Falls bis Maun

Kombinieren Sie Safaris mit exzellentem Fliegenfischen an jeder Station! Sie haben die Wahl, ob Sie Elefanten und andere Wildtiere entdecken, oder mit einem ausgebildeten Guide zum Fliegenfischen aufbrechen.

Reisedauer: 13 Tage / 12 Nächte

ab 5.200 EUR Mehr erfahren

Streifzug Botswana

Kleingruppenreise ab / bis Victoria Falls

Ein unvergessliches Abenteuer für Natur- und Tierliebhaber. Entdecken Sie das einzigartige Okavango Delta, faszinierende Naturschauspiele und die tierreiche Wildnis in Botswana, Namibia und Simbabwe. 

Reisedauer: 15 Tage / 14 Nächte

ab 3.520 EUR Mehr erfahren

Träumen Sie! Bücher, Filme, Berichte, Links und Blogs zum Thema Simbabwe

Unsere "Schmöker Ecke"

  • Die Farben des Nachtfalters (Petina Gappah)
  • Meine sanften Riesen (Sally Henderson)
  • Hüter der Sonne (Chenjerai Hove)

Unsere "Movie Night"

  • Robert Mugabe - what happened? (Wissenswertes über die Geschichte und den ehemaligen Diktator)
  • Afrika-Das magische Königreich (Tierdokumentation aus dem südlichen Afrika)

WWW - Links und Blogs:

Wissenswertes über Simbabwe

  • Simbabwe ist in etwa so groß wie Deutschland und Dänemark zusammen
  • Der Name Simbabwe wurde von "Dzimba dza mabwe" abgeleitet, was "große Häuser aus Stein" bedeutet. Das bezieht sich auf die Ruinen von Great Zimbabwe, die man heute noch besichtigen kann
  • DAS Naturwunder: Das Tosen der Victoriafälle ist aus 40 Kilometern Entfernung zu hören. Gischt und Nebel des herabfallenden Wassers sind aus 50 Kilometern Entfernung sichtbar
  • Shona, Englisch und Ndebele sind die Sprachen, die von der Bevölkerung Simbabwes allgemein gesprochen werden
  • Simbabwische Kunst: Die Shona-Kultur in Simbabwe ist für ihre Kunst weltweit sehr angesehen und begeistert auch international bei Ausstellungen in Galerien
  • Ein landschafliches Highlight: Der Matopos Nationalpark. Die vor 2000 Jahren hier lebenden San haben ein reiches Erbe an Felszeichnungen und anderen historischen Artefakten hinterlassen
  • Was die Tierwelt angeht, so findet man in Simbabwe die besten Safari Gebiete in ganz Afrika - unser Favorit ist der Mana Pools Nationalpark, den man am besten im Rahmen einer Kanu-Safari erkundet
  • In Simbabwe gibt es den festen Glauben, dass es Meerjungfrauen gibt. Tatsächlich werden diese Fabelwesen oft für unglückliche Ereignisse verantwortlich gemacht

Konnten wir Ihr Interesse an Simbabwe wecken?

Treten Sie mit uns in Kontakt!