Lunch Game Drive Machaba

Botswana Familiensafari

Fly In Safari individuell

Verbinden Sie Abenteuer mit Komfort, erleben Sie eine wahre Wildnis und zeigen Sie Ihren Kindern das Okavango Delta - eines der letzten Tierparadiese. Sie starten an den Victoria Wasserfällen und fliegen dann ins Okavango Delta. Sie bewegen sich abseits der Touristenströme und genießen Individualität, erstklassigen Service, auf Familien spezialisierte Guides und Unterkünfte. Ein unvergessliches Safari Erlebnis!

Impressionen dieser Familienreise

Reiseverlauf

Sie fliegen heute mit einem Nachtflug nach Johannesburg und gleich im Anschluss weiter nach Victoria Falls. Hier werden Sie schon von einem Fahrer erwartet und Ihr Afrika-Abenteuer kann beginnen. Eine ca. 20 minütige Fahrt bringt Sie zu der ersten wunderschönen Unterkunft. Das Elephant Camp ist eine luxuriöse Lodge unweit von Victoria Falls und seinen Attraktionen gelegen. Sie können trotzdem durch die schöne Lage auch schon einen ersten Eindruck der afrikanischen Wildnis bekommen, denn die Lodge befindet sich gleichzeitig in seinem eigenen privaten Wildreservat, umgeben vom Masuwe Fluss und den Schluchten des Sambesi.

An diesen ersten zwei Tagen können Sie aus vielen angebotenen Aktivitäten frei wählen - sprechen Sie sich einfach mit Ihrem Guide ab: Eine geführte Tour zu den Victoria Wasserfällen, geführte Vogelbeobachtungen & Walking Safaris, Besuch eines Dorfes, eine Victoria Falls Canopy Tour, eine Fahrradtour durch Victoria Falls Town oder Mountain Biking im Victoria Falls National Park - sicherlich ist hier für jeden etwas dabei, um einen schönen Reiseauftakt zu erleben.

Unterkunft: The Elephant Camp, 2 Übernachtungen
Mahlzeiten: Alle Mahlzeiten, alle Getränke und diverse Aktivitäten inklusive
 

Ihre Tage an den Victoria Fällen sind heute vorbei. Sie werden von einem Fahrer zum Flughafen nach Kasane gebracht. Hier wartet ein Kleinflugzeug auf Sie. Der Pilot hebt ab und Sie erleben eine wundervolle Aussicht aus der Vogelperspektive auf das grüne Okavango Delta - und auf Ihr kommendes Reiseziel. Nach ca. 30 Minuten landen Sie auf einer kleinen Piste und werden von Ihrem Guide für die kommenden drei Tage empfangen. Von nun an dreht sich die Welt für Sie in einem anderen Tempo - nach dem Rhythmus der Natur.

Sie erleben an drei Tagen wundervolle Safaris und entdecken viele Tiere, sicherlich auch solche, die Ihnen bis dato völlig unbekannt waren. Doch es sind nicht nur die visuellen Reize, auch die Geräusche des afrikanischen Busches, die Lagerfeuer am Abend, das schmackhafte Essen, die Geschichten und Erzählungen der Guides - alles kleine Teile eines großartigen Erlebnisses an das Sie wahrscheinlich Ihr Leben lang zurückdenken.

Die Khwai Konzession ist kein staatlicher offizieller Nationalpark, so dass Sie auch Nachtsafaris unternehmen können und dadurch die Chance haben, auch scheue nachtaktive Tiere zu beobachten. Auch eine Tour in einem Mokoro steht auf dem Programm - sofern der Wasserstand des Deltas dies zulässt.

Unterkunft: Machaba Camp, 3 Übernachtungen
Mahlzeiten: Alle Mahlzeiten, alle Getränke und diverse Aktivitäten inklusive

Heute besteigen Sie wieder ein Kleinflugzeug und begeben sich zu einem ganz besonderen Programmpunkt in das letzte Camp dieser Reise. Young Explorer Safari ist eine speziell konzipierte Safari, die Familien die Möglichkeit bietet, mehr als üblich über die afrikanischen Wildnis zu erfahren. Eine Besonderheit dieser Safari ist ihre Exklusivität. Für Ihre Familie steht das Footsteps Camp zur alleinigen Nutzung zur Verfügung, ein privates Camp mit sechs Betten, zwei professionelle Guides, ein Koch, ein Kellner und eine Haushälterin. Alle diese Menschen sorgen dafür, dass diese drei Tage unglaublich schön werden.

Sie werden hier zu Experten der Wildbeobachtung - sowohl zu Fuß als auch in 4×4 Safarifahrzeugen. Wir bringen den Kindern auch bei, wie man Fallen für Kleintiere baut und wie man ein Feuer aus nicht mehr als zwei Stöcken entzündet, wie man Tierspuren unterscheidet und Vögel identifiziert. Alles, was Sie schon immer gern ausprobieren wollten wird hier ermöglicht: sich am Poling eines Mokoro versucht (abhängig vom Wasserstand), ein Game Drive-Fahrzeug fahren, Fische fangen und mit einem Luftgewehr auf Blechdosen schießen... eben das Leben im afrikanischen Busch intensiv kennenlernen - und dabei jede Menge Spaß haben! Aktiv sein und Mitmachen & Ausprobieren ist hier also die Devise - statt "nur" zuzuschauen... garantiert ein Spaß für alle Familienmitglieder.

Unterkunft: Footsteps in the Delta Camp , 3 Übernachtungen
Mahlzeiten: Alle Mahlzeiten, alle Getränke und diverse Aktivitäten inklusive

Leider neigt sich Ihre Reise nun dem Ende entgegen. Sie fliegen per Kleinflugzeug nach Maun und werfen einen letzten Blick auf das Okavango Delta, bevor Sie Ihren Heimflug antreten. Von Maun aus fliegen Sie nach Johannesburg und am selben Nachmittag weiter nach Deutschland, wo Sie am nächsten Morgen landen. Achtung, Sie werden von nun an den Wunsch nicht mehr los, Afrika wiederzusehen...

Die beste Reisezeit Okavango Delta

Diese Reise findet von März bis einschließlich November statt.  Das ist auch die Zeit im Jahr, in der kaum Regenfälle vorkommen, denn die Haupt-Regenzeit ist von Dezember bis März. Wenn Ihnen hohe Temperaturen nichts ausmachen, dann sind die Herbstferien im Oktober eine gute Reisezeit... Noch besser geeignet sind aber die Sommerferien, denn der höchste Wasserstand des Okavango Deltas ist im Juni / Juli, was viele Wildtiere erfreut. Wunderschön ist auch die Zeit direkt nach der Regensaison im April und Mai, denn dann ist die Natur aufgeblüht und die Farben sind besonders kräftig und leuchtend.

Schauen Sie einfach in unserem Safari-Kalender, welche Besonderheiten es für die von Ihnen gewählte Reisezeit noch gibt.

Reisepreise

Der Reisepreis ist abhängig von der Verfügbarkeit der Unterkünfte und wird ggfs. bei Ihrem individuellen Angebot angepasst werden. In Botswana sind die Preisschwankungen der einzelnen Monate (Hochsaison, Zwischensaison und Nebensaison) sehr groß:

Preise 2020, gültig pro Person bei 2 Erwachsenen und zwei Kindern:

Nebensaison: April, Mai und November 2020

Preis (Erwachsene): 6.320,- EUR
Preis (Kind 7-11): 4.310,- EUR

Zwischensaison: Juni 2020

Preis (Erwachsene): 7.350,- EUR
Preis (Kind 7-11): 5.280,- EUR

Hauptsaison: Juli, August, September, Oktober 2020

Preis (Erwachsene): 7.910,- EUR
Preis (Kind 7-11): 5.835,- EUR

Im Reisepreis enthalten:

  • 8 Übernachtungen in hochwertigen Lodges und Zeltcamps
  • alle Mahlzeiten inklusive
  • alle Getränke inklusive
  • alle beschriebenen Aktivitäten inklusive, teilweise exklusiv geführt
  • Transfers zwischen Unterkünften / Flugplätzen
  • Flüge mit dem Kleinflugzeug

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Reiseversicherungen jeglicher Art
  • An- / Abreise (Flüge)
  • Visagebühren
  • persönliche Ausgaben & Trinkgelder
  • alle nicht als inklusive genannten Leistungen

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass diese Reise im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an - wir geben Ihnen gerne weitere Informationen darüber.

Sie interessieren sich für diese Familienreise?

Bitte treten Sie für nähere Informationen mit uns in Kontakt.

Reisefakten

Botswana
Dauer:9 Tage
Preis 2020
(Erwachsene)
ab 6.320 € 
Preis 2020
(Kind 7-12 Jahre)
ab 4.310 €
Flugkosten:ca 1.200 €

Reise anfragen

Route und Highlights

  • Victoria Falls- die Wasserfälle erleben und mit dem Moutainbike durch den Nationalpark fahren oder eine aufregende Canopy Tour unternehmen
  • Flug über das Okavango Delta
  • Khwai Schutzgebiet - aufregende Safaris bei Tag und bei Nacht
  • Touren im Mokoro (Einbaumkanu) durch die Kanäle des Okavango Deltas
  • Fußsafaris im Okavango Delta - immer auf der Pirsch
  • Exklusive Unterbringung in einem Busch Camp
  • "Survival" für die ganze Familie - wie verhalte ich mich in der Wildnis?
  • Maun