Zebras im Etosha Nationalpark

Südafrika

Die Regenbogennation - Die Welt in einem Land - 11 Amtssprachen

Hört man von Südafrika, dann kann man die kulturelle Vielfalt und die Abwechslung, die das Land zu bieten hat, schon erahnen, ohne jemals ein Foto gesehen zu haben. Wir möchten Ihnen das Land kurz vorstellen, Ihnen Lust auf Urlaub machen, Anregungen und Ideen liefern, oder -falls Sie sich schon entschieden haben- Ihre Vorfreude steigern!

Die beste Reisezeit

In der südlichen Hemisphäre sind die Jahreszeiten entgegengesetzt zu denen Europas; wenn wir in Deutschland Sommerferien haben, beginnt in Südafrika der Winter.

Südafrika ist auf jeden Fall das ganze Jahr über eine Reise wert - aber natürlich hat jede Zeit ihre Besonderheiten und Vorzüge. Daher sollten Sie sich gut von uns beraten lassen, wenn Sie eine Reise planen - zur groben Orientierung hier schon einmal eine kleine Übersicht zum Klima und zu den Vorzügen der jeweiligen Jahreszeit. Klicken Sie bitte auf die Bilder:

Frühling
Sommer
Herbst
Winter

Aktuelle Reiseangebote

Time for Africa - Slow Travel Mietwagenreise
13 Tage von Hoedspruit nach Durban - ab 1.600 €

Garden Route Intensiv - Slow Travel Mietwagenreise
16 Tage von Kapstadt nach Port Elizabeth - ab 1.345 €

Rovos Rail Luxus Zugreise
z.B. 3 Tage von Kapstadt nach Pretoria - ab 1.264 €

Familienreise Strandloper - Slow Travel Mietwagenreise
16 Tage von Kapstadt nach Port Elizabeth - ab 2.321 €

Familienreise Strandloper MINI - Slow Travel Mietwagenreise
17 Tage von Kapstadt nach Kapstadt für die Kleinsten - ab 2.090 €

Faszination südliches Afrika - geführte Kleingruppenreise
24 Tage von Kapstadt bis Victoria Falls oder umgekehrt - ab 3.595 €

Südafrika lädt ein! - geführte Kleingruppenreise
20 Tage von Johannesburg nach Kapstadt - ab 2.440 €

Wunder der Garden Route - geführte Kleingruppenreise
7 Tage von Port Elizabeth nach Kapstadt - ab 999 €

Wanderreise Südafrika aktiv - geführte Kleingruppenreise
14 Tage von Johannesburg nach Johannesburg - 1.990 €

Traumstrände und Safari - geführte Kleingruppenreise
14 Tage von Johannesburg nach Johannesburg - 1.980 €

Die schönsten Regionen Südafrikas

Die Garden Route

  • Walbeobachtungen in Hermanus (in den Monaten Juli - November)
  • Viele charmante Küstenstädtchen und Fischerdörfer
  • Historisch interessante Orte wie Swellendamm und Mossel Bay
  • Kulinarische Fisch-Spezialitäten, z.B. Austern, Crayfish oder Prawns in Knysna
  • Lagunenlandschaft von Knysna und Wilderness
  • Straußenzucht in Oudtshoorn
  • Cango Caves, imposantes Tropfsteinhöhlensystem
  • Tsitsikamma Nationalpark, Wälder und wilde Küste
  • Ein Paradies für Wanderfreunde
  • Surferhochburg Jeffreys Bay
  • Wildtiere des Addo Elephant Park
  • De Hoop Nature Reserve

   

Kapstadt - die "Mother City" und die Kapregion

  • Zwei Ozeane im Blick - das Kap der Guten Hoffnung
  • Der Tafelberg - manchmal auch mit "Tischtuch", so nennt man die Wolkendecke, die sich oft über den Berg legt
  • das bunte und malerische Bo-Kaap Viertel - ein Traum für Fotografen
  • Proteen, Strelizien  Co: Kirstenbosch Botanical Garden
  • Badevergnügen - die Strände von Clifton und Camps Bay
  • Surfen in Muizenberg an Strand - dort, wo die bunten Häuschen stehen!
  • Auf den Spuren Nelson Mandelas: Robben Island
  • Gemütliche Küstendörfer: Kalk Bay und Simons Town
  • Mit Pinguinen Baden: Boulders Beach
  • Restaurants, Shopping, Clock Tower: Die V & A Waterfront
  • Eine Wanderung auf den Lion´s Head
  • Mit dem Hubschrauber KApstadt aus der Luft beobachten
  • Wein genießen im Groot Constantia

      

Südafrikas Weinregionen

  • Winetasting in den Regionen Stellenbosch, Paarls, Franschhoek, Wellington und Robertson
  • es gibt mehr als Wein: Oliven, Olivenöl, Schokolade und auch Gin- und Beertastings sollten auch erwähnt werden!
  • Hervorragende und preisgekrönte Küche , zb:, Haute Cabriére oder Reuben´s
  • Ein Bummel durch Stellenboschs Bars und Kunstgallerien
  • Eine Fahrt mit der Wine Tram zu berühmten Weingütern
  • Picknicks in den Wineyards von Boschendal

   

Der Krüger Nationalpark

  • beste Voraussetzungen für Tierbeobachtungen
  • die "Big 5" – Löwe, Elefant, Nashorn, Leopard, Büffel
  • riesige Auswahl an Unterkünften in jeder Preisklasse
  • sehr gut für Selbstfahrer geeignet – feste Strassen und gutes Kartenmaterial
  • viele Unterkünfte bieten geführte Pirschfahrten an
  • schöne angrenzende Privatreservate wie Timbavati, Sabi Sabi, Klaserie
  • Wandersafaris möglich
  • Übernachtungen in Baumhäusern möglich
  • "Bush & Beach Kombinationen" mit den Traumstränden Mosambiks 

 

Kwazulu Natal: Durban, Hluhluwe iMfolozi, St Lucia, Drakensberge

  • Die Küste - traumhafte Strände zum Surfen und Baden
  • Südafrikas ältester Nationalpark - der Hluhluwe iMfolozi, auch eine sehr gute Destination für mehrtägige Wandersafaris
  • Ein Spaziergang auf das dach des Fußballstadions in Durban
  • Erfahren: Was ist ein "Bunny Chow"?
  • das Wunder von Thonga: der iSimangaliso Wetlands Nationalpark
  • Die Drakensberge - das Paradies für Wanderfreunde  und Naturliebhaber
  • die Zulu Kultur Erleben - ein stolzes Volk
  • Abgetaucht! sehr gute Tauchreviere an der Küste Maputaland

   

Die Westküste und der abgelegene Norden: Cederberg, Kgalagadi, Richtersveld, Augrabies

  • Kgalagadi Transfronitier Park: grenzübergreifender Schutzpark („Peace Park“), die berühmten Kalahari-Löwen, rote Dünenlandschaft
  • Flacher Bewuchs der Kgalagadi sowie wenig Touristen bieten gute Bedingungen für Fotosafaris
  • Wasserfall! Die Augrabies Falls
  • Allradabenteuer im Richtersveld - nur für geübte 4x4 Fans
  • Abseits der Zivilisation - mehrtägige Kanu Touren auf dem Orange River
  • September: farbenpracht Namaqualand - ein Meer aus Blüten
  • 10 Gänge Fish Braai in Langebaan - der Strandloper!
  • Schildkröten, prächtige Vogelwelt, Antilopen und hervorragende Wanderwege - der West Coast Nationalpark
  • Kennen Sie das (südafrikanische) Land, wo die Zitronen blühen?
  • Tolle Strände - soweit das Auge reicht - eiskaltes Wasser - wer traut sich?!

     

 

Wichtige Reiseinformationen

Einreisebestimmungen (gilt nur für deutsche Staatsbürger)

  • Reisepass erforderlich (Gültigkeit mindestens 30 Tage über das Ende der Reise hinaus)
  • Visum: in der Regel nicht erforderlich, sofern der Aufenthalt im Land 90 Tage nicht überschreitet.
  • Sie bekommen als Urlauber eine Besuchsgenehmigung bei der Einreise an der Grenze (gegen Vorlage des Reisepasses und des Rückflugtickets; es entstehen keine Kosten)

Ein- sowie Durchreisebestimmungen für Minderjährige:

Kinder benötigen einen eigenen Reisepass oder einen maschinenlesbaren Kinderpass mit Lichtbild. Eintragungen von Kindern in den elterlichen Reisepass sind nicht mehr möglich. Zudem müssen Sie bei der Einreise nach Botswana nachweisen können, dass Sie die Möglichkeit haben das Land wieder zu verlassen (idealerweise ein Rückflugticket). 

▪ Wenn beide leiblichen Eltern mit einem Kind reisen, haben sie eine beglaubigte, internationale und ungekürzte Geburtsurkunde (in englischer Sprache) des Kindes aus der die personenbezogenen Angaben der Eltern und des Kindes hervorgehen, vorzulegen.

▪ Reist ein Minderjähriger nur mit einem Elternteil, muss nachgewiesen werden, dass der nicht anwesende Elternteil mit der Reise einverstanden ist. In diesem Fall werden neben der beglaubigten, internationalen und ungekürzten Geburtsurkunde zudem eine Einverständniserklärung (in Form einer eidesstattlichen Erklärung auf Englisch), eine beglaubigte Passkopie sowie Kontaktdaten des nicht anwesenden Elternteils verlangt. Die eidesstattliche Erklärung muss vom Elternteil vor einem Notar unterschrieben werden, welcher das unterzeichnete Dokument notariell beglaubigt. Diese Erklärung darf bei der Einreise nach Südafrika nicht älter als 6 Monate alt sein.

▪ Sollte ein Elternteil das alleinige Sorgerecht haben, wird der gerichtliche Beschluss über das alleinige Sorgerecht oder die Sterbeurkunde verlangt (in englischer Sprache). In diesem Fall wird eine beglaubigte, internationale und ungekürzte Geburtsurkunde ebenso verlangt.

Eine internationale Geburtsurkunde erhalten Eltern beim Bürgeramt.


Medizinische Hinweise

Bitte informieren Sie sich bei Ihrem Hausarzt oder bei einem Tropenarzt über Impfungen und prophylaktische Medikamente. Die individuellen Voraussetzungen spielen immer eine wichtige Rolle, daher können wir an dieser Stelle keine spezifischen Empfehlungen geben.

Wichtiger Hinweis: Für ärztliche Leistungen und Krankenhausbehandlung ist grundsätzlich Vorauskasse in teilweise erheblicher Höhe zu leisten! Der Abschluss einer Auslandskrankenversicherung mit Rückholversicherung wird daher dringend angeraten.

Träumen Sie! Bücher, Filme, Berichte, Links und Blogs zum Thema Südafrika

Unsere "Schmöker Ecke":

  • Deon Meyer: Das Herz des Jägers
  • Nelson Mandela: Der Lange Weg Zur Freiheit
  • Jonas Jonasson: Die Analphabetin, die rechnen konnte

Unsere "Movie Night":

  • Invictus - Unbezwungen (toller Film mit Morgan Freeman als Madiba)
  • Tsotsi (Der Junge aus dem Township - nichts für schwache Nerven)
  • Der geilste Tag (Matthias Schweighöfer - für Kapstadt Fans)

WWW - Links und Blogs:

Konnten wir Ihr Interesse an Südafrika wecken? Treten Sie mit uns in Kontakt!