Elefanten Tansania Tarangire Ngorongoro Wildlife Safari Abenteuer Reise

Tansania Safari "wilder Norden"

In 7 Tagen zu den schönsten und bekanntesten Nationalparks im Norden Tansanias. Eine eindrucksvolle Safari durch wunderschöne Landschaften am Lake Manyara, im spektakulären Ngorongro Krater, der berühmten Serengeti und im Tarangire National Park. Eine Reise geprägt von Begegnungen mit der atemberaubenden Tierwelt.  Diese Safari ist perfekt für alle, die eine kurze Safari mit ein paar Tagen Badeurlaub an den Traumstränden Sansibars kombinieren möchten.

Impressionen dieser Rundreise

Elefant Tarangire
Kilimanjaro
Giraffen Lake Manyara
Ngorongoro Krater

Freuen Sie sich auf einzigartige Momente: 

  • Wildnis erleben bei einer Pirschfahrt im Tarangire Nationalpark
  • Lake Manyara - Flamingos & Pelikane vor der Kulisse des Rift Valley
  • Pirschfahrt im atemberaubenden Ngorongoro Krater
  • die berühmte Serengeti - ausgedehnte Wildtierbeobachtungen
  • die große Gnu-Wanderung erleben (saisonabhängig)
  • Tarangire - Park der Elefanten und Vogelparadies

Reisebeschreibung


Tag 1: Das Abenteuer beginnt in Arusha

Bei Ankunft werden Sie vom Flughafen abgeholt und zu Ihrer Lodge gebracht, die im Herzen von Arusha, im Stadtteil Sakina liegt . Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung (je nach Ankunftszeit). Sie können die Umgebung erkunden,  im Swimming Pool erfrischen oder an einer der vielen zusätzlichen Aktivitäten teilnehmen.

Unterkunft: Karibu Heritage House 

Verpflegung: auf eigene Kosten

Tag 2: Von Arusha zum Lake Manyara

Am Morgen stärken Sie sich beim Frühstück und besprechen den weiteren Verlauf und die Besonderheiten für Ihre Safari. Ihre erste Fahrt bringt Sie zum Lake Manyara Nationalpark. Der flächenmäßig kleine Park wird Sie besonders wegen seiner Szenerien beeindrucken. Malerisch liegt der Manyara-See zu Füßen des imposanten Ostafrikanischen Grabenbruchs. Hier, im immergrünen Grundwasserwald, fühlen sich vor allem Elefanten besonders wohl.

Den ganzen Tag über verbringen Sie mit ausgedehnten Pirschfahrten, nur kurz unterbrochen für Ihren Mittagslunch. Vor Einbruch der Dunkelheit erreichen Sie Ihre Lodge.

Unterkunft: Bougainvillea Safari Lodge

Verpflegung:  Frühstück, Lunchbox (Mittagspicknick), Abendessen

Tag 3 & 4: Im Herzen des Ngorongoro Kraters & Willkommen in der Serengeti

Heute beginnt der Tag sehr früh. Sie unternehmen zunächst eine Tour im Ngorongro Krater. Es geht die steile Kraterwand hinunter. Der Krater ist eine der größten nicht durchfluteten Calderas und Lebensraum für tausende Tiere. Hier haben Sie gute Möglichkeiten, die seltenen Schwarzen Nashörner zu sehen. Pirschfahrten im Krater sind von staatlicher Seite auf 5 Stunden limitiert.

Anschließend verlassen Sie den Krater und fahren weiter zu Ihrer Lodge in der zentralen Serengeti.

Zwei Tage haben Sie nun Zeit, diese endlos scheinende Serengeti zu erkunden. Dabei folgen Sie den Herdenwanderungen:

  • Von Dezember bis März finden Pirschfahrten hauptsächlich in der südlichen Serengeti statt.
  • Im April und Mai folgen Sie den Spuren der Tiere in der zentralen Serengeti, während Sie im Juni eine Ganztagespirschfahrt in der westlichen Serengeti verbringen.
  • Von Juli bis Oktober erleben Sie Pirschfahrten im Norden der Serengeti und im November finden die Pirschfahrten wieder in der zentralen Serengeti statt.

Unterkunft: Thorn Tree Camp

Verpflegung: Führstück, Lunchbox (Mittagspicknick), Abendessen

Tag 5: Von der Serengeti zurück nach Karatu

Wir haben einen letzten Vormittag mit Pirschfahrten und genießen diese Zeit in der Wildnis.  Dann verlassen wir die Serengeti und es geht zurück nach Karatu. Unterwegs nehmen wir ein Picknick Mittagessen ein. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

Unterkunft: Country Lodge

Verpflegung: Frühstück, Lunchbox (Mittagspicknick, Abendessen

Tag 6: Tarangire Nationalpark - klein, aber fein

Oft verkannt und doch wunderschön: Der Tarangire National Park ist heute das nächste Ziel. Dieser Park ist in der Trockenzeit fast schon tierreicher als die Serengeti. Riesige Baobab Bäume dominieren die Landschaft und die rote Erde ermöglicht hier eindrucksvolle Kontraste für schöne Fotomotive. Der Park ist besonders beliebt bei Elefanten sowie Büffelherden, die sich am gleichnamigen Fluss tummeln.

Unterkunft: Country Lodge Karatu

Verpflegung: Frühstück, Lunchbox (Picknicklunch), Abendessen

Tag 7: Ende der Safari in Arusha

Sie genießen ein letztes Frühstück im Camp bevor es zurück nach Arusha geht, wo Ihre Safari endet. Von Arusha fliegen Sie zurück in Ihre Heimat oder setze Ihrer Reise mit einer Verlängerung im Süden oder auf Zanzibar fort.

Verpflegung: Frühstück, Lunchbox (Mittagspicknick)

Reisetermine 2019

08.06.de22.06.06.07.de20.07.03.08.de17.08.31.08.de14.09.de
28.09.12.10.de26.10.09.11.de23.11.14.12.de21.12.30.10.
28.12.de

de= Termine mit Fahrer & deutschsprechendem Übersetzer

Reisepreis

Preise 2019, gültig bei Belegung im Doppel-/Zweibettzimmer

Saisonzeit 01.06. - 31.10.2019 & 14.12. - 31.12.2019

  • Preis pro Person : 1.900,00 EUR
  • Kinderpreis je Kind  (4-11 Jahre): 1.040,00 EUR
  • Einzelzimmerzuschlag: 310,00 EUR

Saisonzeit 01.11. - 30.12.2019:

  • Preis pro Person : 1.780,00 EUR
  • Kinderpreis je Kind  (4-11 Jahre): 970,00 EUR
  • Einzelzimmerzuschlag: 270,00 EUR

Besonderer Mehrwert:

Bei Buchung von 6 Monaten vor Abflug erhalten Sie folgende kostenlose Leistungen:

  • 1 Vorübernachtung im Arusha Heritage House mit Vollpension
  • Halbtages Pirschfahrt sowie Walking Safari im Arusha N. P. (nicht privat)

 

Im Preis enthalten: 

  • 6 Übernachtungen in Mittelklasse Lodges / Tented Camps (3*)
  • Fahrt mit einem englisch sprechenden Driver / Guide im 4×4 Toyota Landcruiser
  • Alle Parkgebühren und Permits
  • Vollpension auf Safari
  • Halbtägige Kratertour (staatlich limitiert)
  • Mineralwasser, Kaffee & Tee auf Safari
  • Alle Transfers ab/bis Flughafen (nicht privat) passend zu Tourbeginn und -ende
  • Pirschfahrten und Verpflegungsleistung wie angezeigt

Nicht im Preis enthalten:  

  • An- und Abreise (internationale Flüge)
  • Abweichende Flughafentransfers
  • Reiseversicherungen jeglicher Art
  • Wäscheservice
  • Optionale Ausflüge
  • Trinkgelder, persönliche Ausgaben, Visa-und Flughafengebühren
  • Getränke
  • Optionale Aktivitäten
  • alle nicht genannten Leistungen

Wichtige Hinweise vor Ihrer Buchung:

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie uns bitte gerne wegen Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung.

Unterkünfte:

Die Unterkünfte können abweichen, es wird lediglich die Kategorie garantiert. Routenänderung je nach Wetterverhältnissen vorbehalten

Gepäckbegrenzung:

Für diese Reise gilt eine maximale Gepäckbegrenzung von 15 kg inklusive Handgepäck pro Person. Befördert werden ausschließlich Softreisetaschen (keine Hartschalenkoffer). Die Anerkennung dieser Regelung ist Vertragsbestandteil.

Sie möchten gern mehr wissen?

Bitte klicken Sie auf die Themengebiete in der Aufzählung zu denen Sie Fragen haben, oder treten Sie mit uns in Kontakt!